Lijst van Sonderkraftfahrzeuge

Uit Wikipedia, de vrije encyclopedie
Ga naar: navigatie, zoeken

Tijdens de Tweede Wereldoorlog gaven de Duitsers al hun voertuigen een Sd.Kfz. nummer. Met dit nummer konden alle voertuigen geïdentificeerd worden. Sd.Kfz. is de afkorting van Sonderkraftfahrzeug.

Dit is de lijst met alle Sd.Kfz. nummers met bij behoordende namen.

2 t/m 14[bewerken]

101 t/m 167[bewerken]

  • Sd.Kfz. 101 Panzer 1 Ausf. A/B
  • Sd.Kfz. 111 Munitionsschlepper auf Panzerkampfwagen 1 Ausf. A.
  • Sd.Kfz. 121 Panzer 2 Ausf. a/1, a/2, a/3, B, C, D, E, F
  • Sd.Kfz. 122 Panzerkampfwagen 2 Flamm Ausf. A, B
  • Sd.Kfz. 123 Panzer 2 Ausf. L
  • Sd.Kfz. 124 Leichte Feldhaubitze 18/2 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 2 Wespe
  • Sd.Kfz. 131 7,5 cm Pak 40/2 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 2 (Sf) Marder 2
  • Sd.Kfz. 132 Panzer Selbstfahrlafette 1 für 7,62 cm Pak36(r) auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 2
  • Ausf D1 und D2 Marder 2
  • Sd.Kfz. 135 Panzer Selbstfahrlafette für 7,5-cm Pak 40/1 auf Fahrgestell Lorraine Schlepper Marder 1
  • Sd.Kfz. 135/1 Panzer Selbstfahrlafette für s.FH. 13 auf Fahrgestell Lorraine Schlepper
  • Sd.Kfz 138 7,5 cm Pak40/3 auf Panzerkampfwagen 38(t) Ausf H Marder 3
  • Sd.Kfz. 138 Panzerjäger 38(t) mit Pak 40/3 Ausf M Marder 3
  • Sd.Kfz. 138 Munitionspaanzer 38(t) (Sf) Ausf. M
  • Sd.Kfz. 138/1 15 cm Schweres Infanteriegeschütz 33 (Sf) auf Panzerkampfwagen 38(t) Ausf H Grille
  • Sd.Kfz. 138/1 15 cm Schweres Infanteriegeschütz 33/1 auf Selbstfahrlafette 38(t) (Sf) Ausf M Grille
  • Sd.Kfz.. 139 Panzerjäger 38(t) für 7,62 cm Pak36(r) Marder 3
  • Sd.Kfz. 140 Flakpanzer 38(t) auf Selbstfahrlafette 38(t) Ausf M
  • Sd.Kfz. 140/1 Aufklärungspanzer 38 (t)
  • Sd.Kfz. 141 Panzerkampfwagen 3 Ausf. A, B, C, D, E, F, G, H, J
  • Sd.Kfz. 141 Panzerbefehlswagen 3 mit 5-cm KwK L/42
  • Sd.Kfz. 141/1 Panzerkampfwagen 3 Ausf. J, L, M
  • Sd.Kfz. 141/2 Panzerkampfwagen 3 Ausf. N
  • Sd.Kfz. 141/3 Panzerkampfwagen 3 Flamm
  • Sd.Kfz. 142 Gepanzerter Selbstfahrlafette für Sturmgeschütz 7,5 cm Kanone Ausf A, B, C, E
  • Sd.Kfz. 142/1 7,5-cm Sturmgeschütz 40 Ausf. F, F/8, G
  • Sd.Kfz. 142/2 10,5-cm Sturmhaubitze 42
  • Sd.Kfz. 143 Artillerie-Panzerbeobachtungswagen 3
  • Sd.Kfz. 161 Panzerkampfwagen 4 Ausf. A, B, C, D, E, F
  • Sd.Kfz. 161/1 Panzerkampfwagen 4 Ausf. F2
  • Sd.Kfz 161/2 Panzerkampfwagen 4 Ausf. G, H, J
  • Sd.Kfz. 161/3 3,7-cm Flak auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 4 (Sf)
  • Sd.Kfz. 162 Sturmgeschütz neuer Art mit 7,5 cm Pak L/48 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 4
  • Sd.Kfz 162/1 Panzer IV/70 (V)
  • Sd.Kfz. 164 Selbstfahrlafette für 8,8-cm PAk 43/1 L/71 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 3 und 4 Hornisse/Nashorn
  • Sd.Kfz. 165 Selbstfahrlafette für 15-cm schwere Panzerhaubitze auf Fahrgestell Pamzer 3 und 4 Hummel
  • Sd.Kfz. 165/1 10,5-cm le.FH. 18/1 (Sf) auf Geschützwagen IV b
  • Sd.Kfz. 166 Sturmpanzer 4 Brummbär
  • Sd.Kfz. 167 Sturmgeschütz 4

174 t/m 250[bewerken]

  • Sd.Kfz. 171 Panzerkampfwagen 5 Ausf. A, G, F, D Panther
  • Sd.Kfz. 172 Sturmgeschütz für 8,8-cm Sturmkanone 43 auf Fahrgestell Panther Jagdpanthher
  • Sd.Kfz. 173 Jagdpanther
  • Sd.Kfz. 179 Panzer-Bergegerät (Panzer 1)
  • Sd.Kfz. 181 Panzerkampfwagen 6 Ausf. E Tiger
  • Sd.Kfz. 182 Panzerkampfwagen 6 Ausf. B Königstiger
  • Sd.Kfz. 184 Sturmgeschütz mit 8,8cm Pak 43/2 Ferdinand, Elefant
  • Sd.Kfz. 185 Jagdtiger mit 8,8-cm Pak 43 L/71
  • Sd.Kfz. 186 Jagdtiger mit 12,8-cm Pak 44 L/71
  • Sd.Kfz. 221 Leichter Panzerspähwagen (MG)
  • Sd.Kfz. 222 Leichter Panzerspähwagen (2 cm)
  • Sd.Kfz. 223 Leichter Panzerspähwagen (Fu)
  • Sd.Kfz. 231 Schwerer Panzerspähwagen 6-Rad, 8-Rad
  • Sd.Kfz. 232 Schwerer Panzerspähwagen (Fu) 6-Rad, 8-Rad
  • Sd.Kfz. 233 Schwerer Panzerspähwagen (7,5 cm)
  • Sd.Kfz. 234/1 Schwerer Panzerspähwagen (2 cm)
  • Sd.Kfz. 234/2 schwerer Panzerspähwagen (5 cm)
  • Sd.Kfz. 234/3 Schwerer Panzerspähwagen (7,5 cm)
  • Sd.Kfz. 234/4 Schwerer Panzerspähwagen (7,5 cm Pak 40)
  • Sd.Kfz. 247 Schwerer geländegängiger gepanzerter Personenkraftwagen
  • Sd.Kfz. 250 Leichter Gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen)
  • Sd.Kfz. 250/1-1 leichter Gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) Fu
  • Sd.Kfz. 250/1-2 leichter Gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) Kabelleger
  • Sd.Kfz. 250/2 leichter Fernsprechwagen
  • Sd.Kfz. 250/3-1 leichter Funkpanzer
  • Sd.Kfz. 250/3-2 leichter Funkpanzer
  • Sd.Kfz. 250/3-3 leichter Funkpanzer
  • Sd.Kfz. 250/3-4 leichter Funkpanzer
  • Sd.Kfz. 250/4 leichter gepanzerter Luftschutz-Kraftwagen
  • Sd.Kfz. 250/5-1 leichter gepanzerter Beobachtungswagen
  • Sd.Kfz. 250/5-2 leichter gepanzerter Aufklärungswagen
  • Sd.Kfz. 250/6 leichter Munitionspanzerwagen, Ausf. A, B
  • Sd.Kfz. 250/7 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit schwerem Granatwerfer
  • Sd.Kfz. 250/7 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) als Munitionsfahrzeug
  • Sd.Kfz. 250/8 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit 7,5-cm KwK 37
  • Sd.Kfz. 250/9 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit 2-cm
  • Sd.Kfz. 250/10 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit 3,7-cm Pak
  • Sd.Kfz. 250/11 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit schwerer Panzerbüchse 41
  • Sd.Kfz. 250/12 leichter gepanzerter Meßtruppwagen

251 t/m 304[bewerken]

  • Sd.Kfz. 251 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen Ausf A, B, C, D
  • Sd.Kfz. 251/1-1 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen
  • Sd.Kfz. 251/1-2 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen Fu
  • Sd.Kfz. 251/2 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit Granatwerfer
  • Sd.Kfz. 251/3 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
  • Sd.Kfz. 251/3-1 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
  • Sd.Kfz. 251/3-2 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
  • Sd.Kfz. 251/3-3 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
  • Sd.Kfz. 251/3-4 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen als Kommandowagen
  • Sd.Kfz. 251/4 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit Munition und Zubehör für le. IG. 18
  • Sd.Kfz. 251/5 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen für die Pionierzüge
  • Sd.Kfz. 251/6 mittlerer gepanzerter Kommandowagen
  • Sd.Kfz. 251/7-1 mittlerer Pionierpanzerwagen
  • Sd.Kfz. 251/7-2 mittlerer Pionierpanzerwagen
  • Sd.Kfz. 251/8-1 mittlerer Krankentransportwagen
  • Sd.Kfz. 251/8-2 mittlerer Krankentransportwagen
  • Sd.Kfz. 251/9 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 7,5-cm KwK 37
  • Sd.Kfz. 251/10 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 3,7-cm Pak
  • Sd.Kfz. 251/11 mittlerer gepanzerter Funksprechwagen
  • Sd.Kfz. 251/12 mittlerer gepanzerter Meßtrupp- und Gerätewagen
  • Sd.Kfz. 251/13 mittlerer gepanzerter Schallaufnahmewagen
  • Sd.Kfz. 251/14 mittlerer gepanzerter Schallauswertwagen
  • Sd.Kfz. 251/15 mittlerer gepanzerter Lichtauswertewagen
  • Sd.Kfz. 251/16 mittlerer gepanzerter Flammwagen
  • Sd.Kfz. 251/17 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 2-cm Flak 38
  • Sd.Kfz. 251/18-1 mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
  • Sd.Kfz. 251/18-1a mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
  • Sd.Kfz. 251/18-2 mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
  • Sd.Kfz. 251/18-2a mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
  • Sd.Kfz. 251/19 mittlerer gepanzerter Fernsprechbetriebswagen
  • Sd.Kfz. 251/20 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit Infrarotscheinwerfer Uhu
  • Sd.Kfz. 251/21 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit MG 151-Drilling
  • Sd.Kfz. 151/22 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 7,5-cm Pak 40 L/46
  • Sd.Kfz. 251/23 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 2-cm Hängelafette
  • Sd.Kfz. 252 Leichter Gepanzerter Munitionskraftwagen
  • Sd.Kfz. 253 Leichter Gepanzerter Beobachtungskraftwagen
  • Sd.Kfz. 254 Mittlerer Gepanzerter Beobachtungskraftwagen
  • Sd.Kfz. 260 Kleiner Panzerfunkwagen
  • Sd.Kfz. 261 Kleiner Panzerfunkwagen
  • Sd.Kfz. 263 Panzerfunkwagen 6-Rad, 8-Rad
  • Sd.Kfz. 264 Nashorn
  • Sd.Kfz. 265 Kleiner Panzerbefehlswagen
  • Sd.Kfz. 266 Panzerbefehlswagen 3 Ausf. G, H
  • Sd.Kfz. 267 Panzerbefehlswagen 3 Ausf. D1, G, H
  • Sd.Kfz. 268 Panzerbefehlswagen 3 Ausf. D1, G, H
  • Sd.Kfz. 280 Gepanzerter Munitionsschlepper
  • Sd.Kfz. 300 Minenräumwagen
  • Sd.Kfz. 301 Schwerer Ladungsträger Ausf. A, B, und C
  • Sd.Kfz. 302 Leichter Ladungsträger Ausf. A Goliath
  • Sd.Kfz. 303 Leichter Ladungsträger, Ausf. B Goliath
  • Sd.Kfz. 304 Mittlerer Ladungsträger Springer